Visionsforum

Bauen mit Carbon – Visionen für die Zukunft.

Aus Luft- und Raumfahrttechnik ist der High-Tech-Werkstoff Carbon nicht mehr wegzudenken. Nach vielen punktuellen Anwendungen und Tests im Automobilbereich hat die Großserienfertigung des ersten Modells begonnen. Viele Sportgeräte, insbesondere für den Hochleistungssport, basieren auf einer konstruktiven Carbonfaserverstärkung. Demgegenüber steht der Einsatz der Carbonfaser im Bauwesen noch am Anfang. Aber es liegen bereits vielfältige, über annähernd zwei Jahrzehnte gewonnene wissenschaftliche und praktische Erfahrungen zu Carbonfasern als Verstärkung in den unterschiedlichsten Verbund-Baustoffkombinationen vor – als Lamelle, zur Betonbewehrung, als Seil und zur Verstärkung von Membranen.

Die Referenten des Visionsforums „Bauen mit Carbon“ am 26. Februar 2014 an der TU Berlin gehören zu den profiliertesten Trägern dieser Erfahrungen. Die Referenten sind überzeugt, dass die technischen Innovationen in den kommenden Jahren und Jahrzehnten die Antworten für die volle Ausnutzung des Potentials für das Leichtbauen mit Carbon bereithalten werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm und weitere Infos als PDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.