Gütezeichen

Der Verband ist als Inhaber des Gütezeichens TUDALIT (Kollektivmarke) bestrebt, dieses als Qualitätssiegel für Anwendungen von nichtmetallischen Bewehrungsstrukturen im Bauwesen zu etablieren. Die Verbandstätigkeit ist auch ausgerichtet auf eine enge Zusammenarbeit mit den Bauaufsichtsbehörden und Bauverwaltungen. Der Verband kann an seine Mitglieder das Recht zur Führung des Gütezeichens erteilen. Näheres hierzu regelt die Kollektivmarkensatzung TUDALIT mit Anhang.

Print Friendly, PDF & Email